Schlagwort-Archive: Hören

Wenn sich Nützliches und Angenehmes verbinden

… dann hat man eigentlich alles richtig gemacht. Jens war zum Ende des bereits erwähnten Mücke-Treffens in einem LBG-Kurs (Lautsprach-Begleitende-Gebärden), der nicht nur seine Kommunikation nachhaltig verbessert haben dürfte, sondern ganz nebenbei auch noch das Herz erfreute 😉 Aber lest selbst:

Weiterlesen

Advertisements

Einfach einmal danke sagen – oder doch nicht?

Das Wort „Danke“ dürfte jeder kennen. Schaut man sich aber mal um, lässt sich das nicht mit hundertprozentiger Sicherheit sagen. Gerade für NF2ler oder generell Schwerbehinderte hat dieses Wort jedoch eine ganz besondere Bedeutung, über die „Balu“  nachfolgend an einem konkreten Beispiel philosophiert:

Weiterlesen

Geht nicht, gibts nicht! – Kino und Fernsehen trotz Taubheit

Viele kennen das… man sagt: „Sobald man nichts mehr hört, kann man Kino doch vergessen und Filme im Fernsehen kann man ja auch nicht mehr wirklich gucken.“ 
Aber entspricht das im Jahr 2016 überhaupt noch der Realität? Und wenn nein, was für Möglichkeiten gibt es denn mittlerweile? Valentin wirds euch erzählen und ein paar hilfreiche Tipps an die Hand geben.

Weiterlesen

Immer wieder Sonntags…

Hallo zusammen… ja uns gibt es noch und unser diesjähiges „Blogerwachen“ feiern wir mit einem Bericht der besonderen Art. Corinna wird ihn euch erzählen! Sie ist Tatortfan und der wurde zuletzt in einer Fassung gezeigt, die nicht nur unserer lieben Corinna gefallen hat. Er macht auch ein wenig Hoffnung für all diejenigen, die taub, mit Hörgerät, CI oder ABI und der gleichen versorgt durchs Leben gehen.

Weiterlesen