Schlagwort-Archive: Erfahrung

Du und ich

Ein Leben mit NF2 ist kein Zuckerschlecken. Ihre Erfahrungen mit der Erkrankung schildert Leo in  einem Brief, der sehr gut beschreibt wie heimtückisch diese ist. Zeilen, die bewegen. Weiterlesen

Advertisements

Wenn sich Nützliches und Angenehmes verbinden

… dann hat man eigentlich alles richtig gemacht. Jens war zum Ende des bereits erwähnten Mücke-Treffens in einem LBG-Kurs (Lautsprach-Begleitende-Gebärden), der nicht nur seine Kommunikation nachhaltig verbessert haben dürfte, sondern ganz nebenbei auch noch das Herz erfreute 😉 Aber lest selbst:

Weiterlesen

Unser „Little Bird“ ist wieder frei. (Gedanken zur Trauerfeier von Yen Ly Lai Thi)

1Ein Thema,  das uns an dieser Stelle bislang eher weniger beschäftigte, handelt vom Sterben und gerade in Zusammenhang mit NF2 sollte man es nie ganz ausklammern. Zu Beginn des Jahres folgte diesbezüglich eine Hiobsbotschaft der nächsten und es war für alle eine nicht wirklich leichte Zeit. Klaus war bei einer „etwas anderen“ Trauerfeier dabei. Lässt das Ganze nochmal Revue passieren und verarbeitet dabei auch ein wenig seine Trauer.

Weiterlesen

Einfach einmal danke sagen – oder doch nicht?

Das Wort „Danke“ dürfte jeder kennen. Schaut man sich aber mal um, lässt sich das nicht mit hundertprozentiger Sicherheit sagen. Gerade für NF2ler oder generell Schwerbehinderte hat dieses Wort jedoch eine ganz besondere Bedeutung, über die „Balu“  nachfolgend an einem konkreten Beispiel philosophiert:

Weiterlesen